Veranstaltungen/Aktionen

Im Folgenden sind die Ankündigungen oder Berichte zu Veranstaltungen und Aktionen von NAV-DEM Hannover dokumentiert. Wahrscheinlich werden wir es nicht immer schaffen, die komplette Vielfalt aller kleineren Veranstaltungen und Aktionen vollständig zu dokumentieren.

Film „Die Legende vom hässlichen König“ über Yilmaz Güney
13.10.2018 (Samstag), 15.30 Uhr, 14.10.2018 (Sonntag), 17:30 Uhr, 15.10.2018 (Montag), 17:30 Uhr
sowie 19.10.2018 (Freitag), 15.30 Uhr im Kommunalen Kino (Sophienstr. 2, Hannover)

Café Rojava – international im Oktober
05.10.18 (Freitag), 19.00 Uhr, NAV-DEM Hannover (Königsworther Str. 2, Hannover)

Proteste gegen Erdoğan-Besuch
26.09.18, Mittwoch, 14.00 bis 18.00 Uhr, Schillerdenkmal/Hannover: Infostand und Kundgebung
27.09.18, Donnerstag: Tag X
28.09.18, Freitag: Großdemo in Berlin
29.09.18, Samstag: Großdemo in Köln

Informations- und Diskussionsveranstaltung zu Rojava und Maxmûr
25.09.18 (Dienstag), 19.00 Uhr, Solidarischer Horst (Mattfeldstr. 21, Hannover/Badenstedt)

Café Rojava – international im Juli
06.07.18 (Freitag), 19.00 Uhr, FAU Hannover (Nieschlagstraße 1b, Linden-Nord)

Aktionswochen und Demonstration zum 24. Todestag von Halim Dener
30.06.18 (Samstag), 23.00 Uhr, Steintorplatz, Gedenkkundgebung
30.06-13.07.18, Dezentrale und kreative Aktionswochen
13.07.18 (Freitag), 17.00 Uhr, Demonstrations vom Halim-Dener-Platz zum Steintorplatz

Café Rojava – international im Juni
01.06.18 (Freitag), 19.00 Uhr, Halim-Dener-Platz/Linden-Nord

Demonstration zum globalen Afrin-Aktionstag
26.05.18 (Samstag), 13.30 Uhr, Steintorplatz/Hannover

Café Rojava – international im Mai
04.05.18 (Freitag), 19.00 Uhr, NAV-DEM Hannover (Königsworther Str. 2, Hannover)

Informations- und Diskussionsveranstaltung „Was passiert in Afrin?“
29.03.18 (Donnerstag), 19.00 Uhr, kargah (Zur Bettfedernfabrik 1, Hannover)

Newroz der Freiheit – gemeinsam in Hannover
20.03.2018 (Dienstag), 18.00 Uhr, Steintorplatz: Traditionelles Newroz-Feier
24.03.2018 (Samstag), 13.00 – 18.00 Uhr, Faust-Wiese/Linden-Nord: Newroz-Fest

Internationalistisches Frauen*fest zum 8.März
10.03.18 (Samstag), 13.00 Uhr, Goseriede/Hannover

Demonstration „Freiheit für Salih Muslim!“
27.02.2018 (Dienstag), 18.00 Uhr, Ernst-August-Platz/Hauptbahnhof Hannover

Bundesweite Großdemonstration „Frieden für Afrin!“
03.03.2018 (Samstag), 12.00 Uhr, Alexanderplatz, Berlin

Demonstration „Überall ist Afrin! Überall ist Widerstand!“
03.02.2018 (Samstag), 14.00 Uhr, Ernst-August-Platz/Hauptbahnhof Hannover

Proteste gegen den AfD-Bundesparteitag in Hannover
02.12.2017 (Samstag), 7.00 Uhr, Blockaden des HCC / 11.30 Uhr, Auftakt zur Großdemonstration

Veranstaltung „Wer ist Abdullah Öcalan?“
27.11.2017 (Montag), 18.00 Uhr, Leibniz Universität Hannover, Welfenschloss (Geb. 1101), Bielefeldsaal (Raum B305)

Demonstration zum Tag gegen Gewalt an Frauen „Gewalt ist Faschismus. Selbstverteidigung ist unser Recht!“
25.11.2017 (Samstag), 13.00 Uhr, Neues Rathaus/Celle

Veranstaltung „Eine feministische Revolution! Jineolojî und radikaler Feminismus“
Dies ist eine Veranstaltung für Frauen*/FLTI*-Personen.
22.11.2017 (Mittwoch), 18.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Kurdische Kulturfeier
19.11.17 (Sonntag), 13.00 Uhr, Halle39 (Schinkelstraße 7, 31137 Hildesheim)

Vortrag „Anatomie der Zerstörung der Umwelt und Geschichte im Südosten der Türkei“
Donnerstag, 16.11.2017, 17.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Kampagne „Die Zeit ist reif – Freiheit für Abdullah Öcalan!“ in Hannover
Donnerstag, 09.11.2017, 10.00 – 18.00 Uhr, Ernst-August-Platz/Hbf Hannover: Mobile Biblitohek mit Tanz, Musik und Redebeiträgen
Donnerstag, 09.11.2017, 18.30 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2): Informationsveranstaltung der Kampagne „Die Zeit ist reif – Freiheit für Abdullah Öcalan!“

Diskussionsveranstaltung „Zwischen Autonomie und Nationalstaat – Gegenwart und Zukunft der Autonomen Region Kurdistan in Südkurdistan/Nordirak“
Mittwoch, 27.09.2017, 18.00 Uhr, kargah e.V. (Zur Bettfedernfabrik 1, Hannover)

Feier des 14. Jahrestages der PYD-Gründung
Samstag, 23.09.2017, 13.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Demonstration zum 23. Todestag Halim Deners
Freitag, 30.06.2017, 17.00 Uhr, Steintorplatz/Hannover Mitte -> Halim-Dener-Platz/Linden-Nord

Informations- und Mobilisierungsveranstaltung gegen den G20-Gipfel in Hamburg
Donnerstag, 15.06.2017, 19.00 Uhr, Kulturzentrum Pavillon (Lister Meile 4, Hannover)

Erzählcafé „Flucht und Vertreibung aus Kurdistan – gestern und heute“
Dienstag, 13.06.2017, 19.00 Uhr, Kunsthalle Faust (Zur Bettfedernfabrik 3, Hannover)

Info- und Diskussionsveranstaltung „Gegen die Kriege, die sie führen, den Frieden organisieren!“ zu den G20-Protesten:
Donnerstag, 25.05.2017, 16.00 Uhr, NAV-DEM Hannover (Königsworther Str. 2, Hannover)

Demo gegen die Schließung kurdischer TV-Sender:
Freitag, 05.05.2017, 16.00 Uhr, Ernst-August-Platz (Hauptbahnhof/Hannover)

Newroz der Freiheit – gemeinsam in Hannover:
Montag, 20.03.2017, 17.00 Uhr, Steintorplatz (Hannover) -> Traditionelles Newroz-Feuer
Samstag, 25.03.2017, 12.00 – 17.00 Uhr, Grünfläche nördlich der Pfarrlandstraße (Hannover, Linden-Nord) -> Großes Newroz-Fest

Proteste gegen Auftritt des AKP-Ministers Mehmet Mehdi Eker:
Freitag, 17.03.2017, 17.00 Uhr, Freizeitheim Lister Turm (Walderseestr. 100, Hannover)

Veranstaltung “Rojava – Vom Aufbau einer Basisdemokratie in einer Kriegsregion”:
Donnerstag, 16.03.2017, 19.00 Uhr, Kulturzentrum Pavillon (Lister Meile 4, Hannover)

Film “Sara – Jiyana min her şer bû”:
Montag, 13.03.2017, 19.00 Uhr, Kulturzentrum Pavillon (Lister Meile 4, Hannover)

Podiumsdiskussion „Türkei: Meinungsfreiheit hinter Gittern“:
Montag, 13.03.2017, 18.30 – 20.30 Uhr, ver.di Höfe (Goseriede 10, Hannover)

Podiumsdiskussion „NEIN! zur Verfassungsänderung“ mit Murat Çakır (FİDEF), Ferhat Ali (Partizan) und Yavuz Fersoğlu (NAV-DEM):
Sonntag, 12.03.2017, 14.00 Uhr, Universität Hannover (Welfengarten 1, Hannover)

Kundgebung gegen die Verfassungsänderung in der Türkei, u.a. mit Hatip Dicle (Kovorsitzender des Demokratischen Gesellschaftskongresses KCD/DTK) und Faysal Sariyildiz (Parlamentarier der HDP aus Şirnex) als Redner:
Samstag, 11.03.2017, 13.00 Uhr, Goseriede-Platz/Hannover

Demonstration “Jiyana azad ê bi berxwedana jinê biserkeve!” (Das freie Leben wird mit dem Widerstand der Frau erfolgreich sein!) zum 8.März:
Mittwoch, 08.03.2017, 16.00 Uhr, Ernst-August-Platz (Hauptbahnhof/Hannover)

Veranstaltung “Rojava – Ohne Freiheit der Frau keine Demokratie” und Eröffnung der Ausstellung “Rojava – Frühling der Frauen” der Stiftung der Freien Frauen von Rojava (WJAR):
Mittwoch, 01.03.2017, 19.00 Uhr, Kulturzentrum Pavillon (Lister Meile 4, Hannover)

Demo gegen Kriegsverbrechen des AKP-Regimes im Dorf Xerabê Bava:
Samstag, 25.02.2017, 14.00 Uhr, Ernst-August-Platz/Hauptbahnhof Hannover

Protestmarsch für die Freiheit Abdullah Öcalans:
Mittwoch, 01.02., bis Freitag, 03.02.2017, von Hildesheim nach Hannover
(01.02.2017, 10.00 Uhr, Hauptbahnhof Hildesheim; 02.02.2017, 10.00 Uhr, Bahnhof Sarstedt; 03.02.2017, 10.00 Uhr, Bahnhof Anderten)

Informations und Diskussionsveranstaltung „Familienpatenschaften als Antwort auf Erdoğans Politik?!“:
Freitag, 27.01.2017, 19.00 Uhr, UJZ Kornstraße (Kornstraße 28, Hannover)

Film „Sara – Jiyana min her şer bû“:
Donnerstag, 12.01.2017, 16.00 Uhr, Apollo Kino (Limmerstraße 50, Hannover)

Gedenkveranstaltung für Sakine Cansız (Sara), Fidan Doğan (Rojbîn) und Leyla Şaylemez (Ronahî)
Montag, 09.01.2017, 16.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Gedenkveranstaltung für Jinda Mêrdîn:
Montag, 26.12.2016, 14.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Informations- und Diskussionsveranstaltung „Vom Baskenland nach Rojava…“:
Mittwoch, 14.12.2016, 18.00 Uhr, NAV-DEM Hannover e.V. (Königsworther Str. 2, Hannover)

Abend-Demonstration des Internationalistischen Frauenkomitees Hannover zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen:
Freitag, 25.11.2016, 16.00 Uhr, Schiller-Denkmal/Georgstraße (Hannover)

Demonstration der Plattform der demokratischen Kräfte Hannover (Demokratik Güç Birliği Hannover)gegen den AKP-Faschismus:
Samstag, 19.11.2016, 15.00 Uhr, Schiller-Denkmal/Georgstraße (Hannover)

Spontane Solidaritätskundgebung für die festgenommenen Kobürgermeister*innen Ameds, Gültan Kışanak und Fırat Anlı:
Mittwoch, 26.10.2016, 17.00 Uhr, Ernst-August-Platz/Hauptbahnhof Hannover